Sie sind hier: Agrarphilatelie | Papua Neuguinea

01/02/14

Papua-Neuguinea und seine thematischen Briefmarken

Papua-Neuguinea (Tok Pisin Independen Stet bilong Papua Niugini) ist nach Indonesien und Madagaskar der drittgrößte Inselstaat der Welt. Er liegt im Pazifik, wird zum australischen Kontinent gerechnet und umfasst den Osten der Insel Neuguinea (der westliche Teil, West-Neuguinea, gehört zu Indonesien) sowie mehrere vorgelagerte Inseln und Inselgruppen.
Das Gebiet hat eine abwechslungsreiche Geschichte; es war niederländische Kolonie, 1899-1914 - deutsche Kolonie - Deutsch-Neuguinea; dann australisches Protektorat und wurde 1972 unabhängig.
Auf einer Landfläche von 462.840km2 leben 6,6 Millionen Einwohner; die Hauptstadt ist Port Moresby (> 300.000 Einw)
(wikipedia) In der Ernährungsdenkwerkstatt : Ernährungsforschungsraum | Umwelt | Länder-Staaten  

Die Geschichte der Post und der Briefmarken von Papua-Neuguinea - wikipedia
MiNr.1 (1952)
bis MiNr.1901 (Block 163) (24.05.2013)

Die  World Association for the Development of Philately (WADP) und die Universal Postal Union (UPU) hat das WADP Numbering System - WNS - entwickelt, das zum 1.01.2002 eingeführt wurde: Die Datenbank enthält Informationen (und gute Abbildungen) zu den Briefmarken (fast) aller Länder (ab 2002) - http://www.wnsstamps.ch/en/participating  ⇒⇒ Papua New Guinea (ab 2013)

Post - Briefmarken Portal
(recht gute Informationen - elektronischer Seitenaufbau etwas langsam)

Papuan Philatelic Society (website)
- Golowesstamps -

Forschungsgemeinschaft Papua-Neuguinea, Jakob Schmitt, E-Mail: j.k.n.schmitt@lycos.com, Homepage: http://home.planet.nl/ ~schmi081 (nicht mehr gültig, kein Ersatz gefunden - 30.12.12)
AG Deutsche Kolonien (website)
Interessengemeinschaft Neuguinea (website)

2017
Jahr des Hahns (4wt, 1 Block; 2 FDCs)

2016
04.11. -  Schildkröte (WWF) (link)
29.10. - Thunfischerei (4wt + 2 Blöcke) (link)
28.10. - Traditionelle Salzgewinnung (4wt + 2 Blöcke) (link)


13.10.2015 - 50 Jahre Universität (4 Marken + Blocks) (link)

2013 (link)
Traditionelle  Kochstellen (Marken + Block)
21.08.-Kokosnuss, 4 Marken + Block (link)
09.08 - trad. gewebte Körbe  - 4 Marken + Block (link)
20.02. - Wurzelfrüchte - 4 Marken und Block    - Root Crops (Taro, Süßkartoffeln u.a.. 4 wt) (link

2012 (link)

11.4.- Traditionelle Tonkrüge (link)

7.7.11 - Kakao auf Papua Neuguinea - Fotos, Anbau, Ernte, Verarbeitung; - (DBZ 24_2011)

Ananasduft (25.5.2011) Fotos mit versch. Ananassorten - (ca 8 Marken + Block) 

Kakao Marken (19.8.2011) (link) (4 Werte; Block, FDCs)

 14.7.2010 - Kaffee

25.5.2010 - Angeln - game fishing

3.5.2010 - Volkszählung

18.3.2010 - Klimawandel - versinkende Insel, Wald

Jahrgang 2009 - Überblick

Katalog 2009

25.8.2009 - Die Ölpalme - 

 Papua-Neuguinea 14.1.2009 -Mi 1382-1390 - Pflanzen -  Orleansstrauch (Bixa orellana) -  Ylang-Ylang-Baum (Cananga odorata) -  Alexandria-Lorbeer (Calophyllum inophyllum) - Macaranga (Macaranga tanarius) - Frangipani (Hymenosporum flavum) - Parfümbaum (Fagraea berteriana) - Katappenbaum (Terminalia catappa) -  Rosenapfel (Dillenia alata) - Strandwinde (Ipomoea pes-caprae) 

Jahrgang 2000 (Link)

 

(Mi207-210) 18.8.1971 Einheimische Erwerbszweige -  Tausch der Küstenbewohner: Fisch gegen Kokosnüsse und Taro der Inlandbewohner - Ernte von Kokosnüssen, Taro und Yamswurzeln - Eingeborenen-Markt mit Ananas, Yamswurzeln, Süßkartoffeln - Süßkartoffel-Kulturen

 MiNr. 79 - 94 Papua

1932, 14. Nov. Freimarken: Leben in Papua. Papuamutter bei der Kokosnußernte 

 

 

To top